Kosmetik made by Louboutin

Eine große Neuigkeit erwartet alle Shoeholics, die gleichzeitig auch eine Vorliebe für luxuriöse Beauty-Produkte hegen.

Louboutin3.jpg

Christian Louboutin plant eigene Kosmetik-Linie

Der prominente Schuh-Designer Christian Louboutin, der uns Frauen mit der legendär gewordenen roten Sohle regelrecht süchtig gemacht hat, lanciert bald eine eigene Kosmetiklinie. Und auch wenn die erlesenen Produkte von ‘Christian Louboutin Beauté’ preislich im High End-Bereich angesiedelt sein werden, sind sie höchstwahrscheinlich erschwinglicher als ein paar Designerschuhe aus der Kreativ-Abteilung des 49-jährigen Franzosen.

Louboutin--Promis.jpg

Die Frauen lieben ihn: Louboutin mit den Olsen-Twins und Dita van Teese

Robin Burns, der Vorsitzende von ‘Batallure Beauty’, dem mit Louboutin kooperierenden Unternehmen, gibt sich zuversichtlich: „Ein Paar Schuhe von Christian Louboutin transformiert eine Frau komplett, und Christian wird Frauen die gleichen transformativen Qualitäten mit seinen Kosmetikprodukten verleihen.“

Ich bin gespannt, ob die zum Markenzeichen gewordene Farbe Rot auch beim Design der Kosmetiklinie eine Rolle spielen wird. Erwarten dürfen wir die Louboutins für das Badezimmer im nächsten Jahr. Also heißt es abwarten und etwas Geld zur Seite legen!

Louboutins-1.jpg

Markenzeichen: Die rote Sohle

Bildquelle: gettyimages.de, mytheresa.com

Stichworte:

, ,
« Promi-Paar der Woche: Eva Mendes in ...
Ja, ich will mit UGG Australia »

1 Kommentar

  1. Der große Spieglein, Spieglein-Contest (Part 1) sagte am 8. Juni 2012 um 03:51

    [...] leuchtend roten, knapp über dem Knie endenden Kleid von Giambattista Valli nudefarbene Pumps von Christian Louboutin. Besser geht’s [...]