Mangoblüte an Manolo: Ein Liebesbrief

Wer bekommt heutzutage noch einen Liebesbrief? Und vor allem… wer schreibt überhaupt noch welche?

Mangobluete.jpg

Modell ‘Sedaraby’ von Manolo Blahnik

Die 25-jährige Russin Anna bloggt auf ‘Mangoblüte’ mit großer Leidenschaft über ihren luxuriösen Lifestyle und ein aufregendes Leben zwischen Wien und Dubai. Und scheinbar hat die Studentin auch einen ausgeprägten Hang zur Nostalgie, denn unlängst postete sie doch glatt einen romanischen Liebesbrief! Und obwohl sie ihr Herz bereits an insgesamt knapp 70 (!) Kandidaten verschenkt hat, galten diese persönlichen Zeilen nur einem ganz besonderen Adressaten: Manolo!

Mädels, so sieht wahre Liebe aus- vor allem, wenn als heiße Konkurrenz noch 40 Paar Louboutins im Schuhschrank lauern. Viel Spaß also bei ‘Mangoblütes Liebesbrief an Manolo’!

Mangobluete-1.jpg

Open Toe-Pumps in der angesagten Sommerfarbe ‘Fuchsia’

Oh Manolo,

Du bist mir sofort zwischen all den bunten Konkurrenten aufgefallen und hast mir den Kopf verdreht! Ich kann an nichts anderes mehr denken als an Deine wohlgeformte Kurven und Deinen vollkommenen Absatz! Deine prächtige Farbe hat mich umgehauen, und ich war hin und weg von Deinem Glitzer! Du passt so perfekt zu mir, und wir werden ein wundervolles Schuhpaar sein, bis der Schuster uns scheidet. Wir werden gemeinsam durch Jeans und Kleider gehen, egal ob bei Tag oder Nacht. Dein Italienisches Temperament bringt meinen Kreislauf in Schwung, und Du machst mich glücklich; willst Du mein Schuh werden?”

Mangobluete-2.jpg

Besonders schön: Die funkelnde Schmuckbrosche

Bildquelle: mangobluete.com

Stichworte:

, , , , ,

Shopping-Tipps

mehr Schuhe
« Fifties-Glamour à la Marilyn: Manch...
Promi-Paar der Woche: Die schwangere... »

Comments closed.