Promi-Paar der Woche: Herzogin Catherine in High Heels zur ersten Solo-Rede

Genau so hätte ich es auch gemacht. Anlässlich der ersten öffentlichen Rede, die Herzogin Catherine ‘Kate’ ganz ohne den ritterlichen Beistand von Ehemann Prinz William in einem britischen Kinderhospitz halten musste, zeigte sie sich wie gewohnt als Stil-Ikone.

Kate-Middleton.jpg

Die Herzogin von Cambridge bei ihrem Solo-Auftritt in Ipswich

Zum kobaltblauen Mantelkleid von Reiss, welches sie mit einem breiten schwarzen Gürtel kombinierte, trug die Fashionista schlichte schwarze Pumps von ‘Episode’.

Das Besondere daran: Auch zur anschließenden symbolischen Baumpflanzung trat Kate in ihren High Heels an und zeigte gekonnt, wie man wahrhaft königlich gärtnerische Tätigkeiten verrichtet.

Kate_Middleton_2012.jpg

Schöner wurde noch nie ein Baum gepflanzt: Kate in Pumps von ‘Episode’

Hier haben wir also vielleicht kein außergewöhnliches Paar Schuhe, aber einen ganz speziellen Anlass, diese zu tragen. Und wie man sieht, gibt es durchaus stylische Alternativen zu klobigen Gärtner-Stiefeln.

Bildquelle: gettyimages.de

Stichworte:

, , , , ,

Shopping-Tipps

mehr High Heels
« Soft Pink: Mein Schuh-Trend für den...
Logo-Wedges: Dekorativ oder Dekadent »

1 Kommentar

  1. Dream Team: Herzogin Catherine und Jimmy Choo sagte am 1. Juli 2012 um 20:31

    [...] 30-jährige Herzogin Catherine hegt ganz offensichtlich eine große Vorliebe für klassische Mode, die aber durchaus auch mal von [...]